WALDBAD – Air is Food @ Forum Alpbach 2015

The refreshing Waldbad installation discusses air as on of the most essential foods and provides in Alpbach a reference to the current Austrian Pavilion at the World Exhibition Expo 2015, which is currently in Milan under the theme „Feeding the Planet, Energy for Life“. Exhibition:  20th August until 05th September 2015

WALDBAD – Air is Food @ Forum Alpbach 2015

The refreshing Waldbad installation discusses air as on of the most essential foods and provides in Alpbach a reference to the current Austrian Pavilion at the World Exhibition Expo 2015, which is currently in Milan under the theme „Feeding the Planet, Energy for Life“. Exhibition:  20th August until 05th September 2015

breathe.austria @ EXPO Milan 2015

breathe.austria_concept With ‘breathe’ Austria presents a pointed contribution on the of theme of “Feeding the Planet, Energy for Life” at the Expo Milano 2015. ‘breathe’ places nutrition at the forefront, as well as one of our most important resources at the center of international attention: AIR. Not only is Austria’s air quality very high by world standards and one of the countries most important characteristics, but air, climate and atmosphere connect also the entire planet. They are considered nutrients, information carriers, energy producers and resources. The Austrian pavillion ‚breathe‘ presents not only the natural and technical expertise of the […]

breathe.austria @ EXPO Milan 2015

breathe.austria_concept With ‘breathe’ Austria presents a pointed contribution on the of theme of “Feeding the Planet, Energy for Life” at the Expo Milano 2015. ‘breathe’ places nutrition at the forefront, as well as one of our most important resources at the center of international attention: AIR. Not only is Austria’s air quality very high by world standards and one of the countries most important characteristics, but air, climate and atmosphere connect also the entire planet. They are considered nutrients, information carriers, energy producers and resources. The Austrian pavillion ‚breathe‘ presents not only the natural and technical expertise of the […]

breathe.austria – EXHIBITION @ 21er Haus museum of contemporary art

breathe.austria – Austrian Pavilion EXPO Milan 2015

breathe.austria – EXHIBITION @ 21er Haus museum of contemporary art

breathe.austria – Austrian Pavilion EXPO Milan 2015

OPEN KITCHEN – Wirbel in der Bubble 2014

Himmel und Erde – bunt oder schwarz-weiß! Die OPEN KITCHEN wirbelte am 14.02. 2014 in der leerstehenden Bar des ehemaligen IKU mit allen Farben zwischen Himmel und Erde mit. Gemeinsam mit 50 Kindern und vielen helfenden Händen wurde die Bubble in eine Open Kitchen verwandelt und mobile Küchen gebaut!  

OPEN KITCHEN – Wirbel in der Bubble 2014

Himmel und Erde – bunt oder schwarz-weiß! Die OPEN KITCHEN wirbelte am 14.02. 2014 in der leerstehenden Bar des ehemaligen IKU mit allen Farben zwischen Himmel und Erde mit. Gemeinsam mit 50 Kindern und vielen helfenden Händen wurde die Bubble in eine Open Kitchen verwandelt und mobile Küchen gebaut!  

breathe.austria – EXPO Mailand 2015

breathe.austria Mit dem Expo 2015 Beitrag breathe rückt Österreich in Mailand das Nahrungsmittel No 1 und bedeutsame Ressource in das Zentrum der internationalen Aufmerksamkeit: LUFT.

breathe.austria – EXPO Mailand 2015

breathe.austria Mit dem Expo 2015 Beitrag breathe rückt Österreich in Mailand das Nahrungsmittel No 1 und bedeutsame Ressource in das Zentrum der internationalen Aufmerksamkeit: LUFT.

OPEN KITCHEN

Seit Anfang 2013 fragt das Projekt ‚design your free local menu’, nach dem gemeinschaftlichen Mehrwert von urbanem Grün und lädt zu Kochaktionen im öffentlichen Stadtraum ein. Lokal geerntetes Obst, Gemüse und Blüten, je nach Saison, werden Ausgangspunkt für gemeinschaftliches und kulinarisches Kreieren.

OPEN KITCHEN

Seit Anfang 2013 fragt das Projekt ‚design your free local menu’, nach dem gemeinschaftlichen Mehrwert von urbanem Grün und lädt zu Kochaktionen im öffentlichen Stadtraum ein. Lokal geerntetes Obst, Gemüse und Blüten, je nach Saison, werden Ausgangspunkt für gemeinschaftliches und kulinarisches Kreieren.

Alternativa 2013 ‚TILL TOMORROW! IDEOLOGIES OF CITY PLANNING AND THE TACTICS OF DWELLING‘

Ausstellungsbeitrag: ‚LENDLABOR – from vacancy to resource’, 2012 by Lisa Enzenhofer, Anna Resch

Alternativa 2013 ‚TILL TOMORROW! IDEOLOGIES OF CITY PLANNING AND THE TACTICS OF DWELLING‘

Ausstellungsbeitrag: ‚LENDLABOR – from vacancy to resource’, 2012 by Lisa Enzenhofer, Anna Resch

statt.leerstand.theater

statt.leerstand.theater ist die dritte Veranstaltung im Rahmen der wöchentlichen Aktionsreihe zur aktuellen Ausstellung statt.leerstand.stadt. Andererseits kann ein Leerstand vielmehr sein als nur…

statt.leerstand.theater

statt.leerstand.theater ist die dritte Veranstaltung im Rahmen der wöchentlichen Aktionsreihe zur aktuellen Ausstellung statt.leerstand.stadt. Andererseits kann ein Leerstand vielmehr sein als nur…

statt.leerstand.stadt

Eine Ausstellung von LENDLABOR – Lisa Enzenhofer und Anna Resch als Ergebnis des HDA-Calls „What keeps us going?“

statt.leerstand.stadt

Eine Ausstellung von LENDLABOR – Lisa Enzenhofer und Anna Resch als Ergebnis des HDA-Calls „What keeps us going?“